Vom Hochblauen zum Kreuzweg

Streckenlänge: ca. 56 km
Höhenmeter: ca. 1400
Reine Fahrzeit: ca. 2,5 – 3 Std.

Tegernau (390 m) – Wies – Lipple-Passhöhe (893 m)  – weiter Richtung Badenweiler bis zur Abzweigung zum Hochblauen (hier: Hinweisschild) – Parkplatz Hochblauen (1160 m) - gleiche Strecke zurück bis zur Abzweigung – Badenweiler – Schweighof – ca. 9 km-Anstieg bis zum passartigen Übergang am Kreuzweg (1080 m) – Neuenweg – Tegernau

Touristische Hinweise:

  • Gaststätte „Wanderheim“ i.d.N. der Lipple-Passhöhe mit herrlicher Sicht zu den Schweizer Alpen
  • Gaststätte „Hochblauen“ mit Panoramablick über das Rheintal bis zu den Vogesen
  • Badenweiler mit Thermalquelle, römische Bäderruine, Burgruine